Übersicht, Linktree, Sitemap, Suche

Fehler passieren! Um Absprünge von Besucher:innen auf einer Website zu vermeiden sind individuelle Error404 bzw. Fehlerseiten z.B. mit Übersicht, Suchfunktion, Linktree oder einer Sitemap für mich selbstverständlich.

Fehler reduzieren, Ranking der Website verbessern

Ein Fehler vom Typ 404 ist erst mal kein Grund zur Beunruhigung, da er uns nur anzeigt, dass eine Ressource auf dem Server nicht gefunden wurde. Die Gründe können vielfältig sein:

  • Beiträge wurden gelöscht oder deaktiviert.
  • Suchdienste oder andere externe Websites verweisen noch auf diese.
  • Nutzer verlinken falsch auf unsere Website oder es liegt ein Tippfehler vor.
  • Nach einem Relaunch wurde die Struktur der Website geändert.
  • Besucher haben Seiten auf ihren Linklisten bzw. Lesezeichen gespeichert.
  • Diese sind an der bisherigen Stelle nicht verfügbar oder es gibt sie gar nicht mehr.
  • Links zu nicht mehr verfügbaren Seiten sind in Broschüren etc. oder als QR-Code hinterlegt.
  • Partner, Kunden, Kollegen und andere Leistungsträger haben in ihren (Print-) Unterlagen noch alte Adressen.

Es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen

Auch Suchdienste wie Google, Bing und Co. sind sich darüber bewusst, dass solche Fehler auftreten können. Zahlreiche tote Links, nicht gefundene Bilder, Java Scripten etc. werden aber zu einer Abwertung führen, da angenommen werden muss, dass die Website schlecht gewartet wird.

Sie suchen Unterstützung für Ihr Projekt im Internet?
Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Vorgespräch direkt mit mir

Ist der Beitrag noch vorhanden, aber nur an eine andere Stelle auf unserer Website verzogen, beispielsweise weil eine neue Produktkategorie angelegt oder ein Blog erweitert wurde, kann eine sogenannte 301-Umleitung angelegt werden. Diese signalisiert dem Browser bzw. dem Bot eines Suchdienstes, dass die Seite permanent an einen neuen Ort verschoben worden ist. In sehr kleinen Projekten lege ich diese einfach in der .htaccess auf dem Server an, für umfangreiche hat sich ein Plugin bewährt.

Plugin Redirection für WordPress

Das Plugin zählt in dieser Kategorie zu den beliebtesten Ergänzungen für WordPress, auch ich setzte es sofern erforderlich gerne und erfolgreich ein. Mit ihm können 301-Weiterleitungen einfach verwaltet, 404-Fehler im Auge behalten und alle losen Enden einer Website zusammengefügt werden. Zu den Möglichkeiten gehören beispielsweise:

  • Umleitung nach Status, je nachdem ob ein Nutzer an- oder abgemeldet ist.
  • Weiterleitung, wenn ein Link von einer anderen Seite besucht wurde.
  • Umleitung einer anderen Domain, wenn dieser innerhalb der gleichen gehostet wird.
  • Protokollierung von Fehlern, die auf Ihrer Website auftreten.
  • Probleme können dann aufspürt und behoben werden.
  • Erfassung von Internet Protokoll Adressen von Besuchern ist möglich.
  • Diese wird von mir aus Datenschutzgründen grundsätzlich nicht aktiviert.

Unter anderem kann das Plugin auch so konfiguriert werden, dass es überwacht, wenn Permalinks geändert werden. Es wird dann automatisch eine Weiterleitung auf die neue Adresse erstellt.

Besucher unterstützen statt vor den Kopf stoßen

Neben der Problematik der Suchdienste kommt hinzu, dass das Vertrauen der Besucher:innen in die Website verspielt wird. Nichts ist schlimmer als diesen mit einer belanglosen Seite vorzuführen, dass aus irgendeinem Grund der gewünschte Inhalt nicht verfügbar ist. Es muss dann schon ein besonderes Interesse vorliegen, damit sich jemand immer noch weiter mit Ihrer Site beschäftigt. In der Regel ist er aber zur Konkurrenz verschwunden!

Ich lege daher Wert auf individuelle Seiten, von denen Nutzer:innen auch bei einem Fehler schnell zum Ziel kommen – und das von Anfang an und nicht erst, wenn aufgrund zahlreicher Fehler das Kind im Brunnen liegt.

Statische Seite

Hat sich der Unternehmenszweck geändert? Sie orientieren sich komplett neu und geben Ihre bisherige Domain auf? Dann empfehle ich die Domain als Landingpage zu nutzen und diese um eine individuelle, an das Layout angepasste statische Fehlerseite zur ergänzen. Dort können Sie dann kurz Ihre Kernkompetenzen darstellen und auf die passende Rubrik Ihrer neuen Domain verweisen.

Übersichtsseite

Hat Ihre Website eindeutige Kategorien? Seien es Produkte (z.B. Damen-, Herrenmode und Schuhe) oder Dienstleistungen (Kunst für Unternehmen, Kunst am Bau etc.)? Dann können wir diese zusammen mit Bild, textlicher Zusammenfassung und Link Besucher:innen anbieten, um diese zum gewünschten Ziel zu führen.

Sitemap

Ihre Website ist mittelgroß? So bis maximal einhundert Beiträgen, Seiten oder Produkten? Ähnlich einem Inhaltsverzeichnis eines Buches kann eine Sitemap ausgegeben werden. Einmal programmiert, wird sich diese selbständig aktualisieren, sobald neue Inhalte hinzukommen oder entfallen.

Suche

Umfangreiche Inhalte? Viele Produkte und Dienstleistungen? Zahlreiche Kategorien? In einem solchen Fall verbinde ich eine Fehlerseite mit der Möglichkeit einer Suchfunktion, sodass auch in diesem Fall Nutzer:innen nur maximal einen weiteren Klick vom gewünschten Inhalt entfernt sind. Auch Kombinationen aus Übersichtsseite und Suche können sinnvoll sein.

Sie sehen – Besucher und Nutzer Ihrer Website glücklich zu machen, das Ranking beizubehalten oder zu verbessern sowie Suchdienste zu befriedigen ist weder Hexenwerk noch Zauberei. Und was kann ich für Sie tun?

Autor: Internet-Marketing Inh.: Frank-M. Nowara
Web: www.internet-marketing.de
Mail: admin[ad]internet-marketing.de
Phone: 0049 (0)911 49 75 58
Fax: 0049 (0)911 49 75 09
Quelle: https://www.servicepraxis.com/plugins/redirections/